Vertragsbedingungen:

Als Teilnehmer müssen körperlich fit und gesund sein und dürfenkeine medizinischen Probleme aufweisen, die die Teilnahme an den angebotenen Aktivitäten beeinträchtigen könnten.
Die Teilnehmer dürfen Ihre körperlichen Fähigkeiten nicht überschätzen.
Um an den Wassersportaktivitäten teilnehmen zu können, müssen Sie fähig sein, schwimmen können und nicht wasserscheu sein. Um an den anderen Aktivitäten teilnehmen zu können müssen Sie mehrere Stunden am Stück auf steilen Wegen laufen können. Wenn Sie für mehrere Personen oder für eine Gruppe unterschreiben, sind Sie dadurch für alle anderen Personen, alsofür die ganze Gruppe verantwortlich.

Unser Gruppenführer hat das Recht zu entscheiden ob Sie als Teilnehmer physisch und psychisch fähig sind, an den Aktivitäten teil zu nehmen oder nicht.
Damit die Aktivitäten im vorgesehenen Zeitrahmen stattfinden können, wird Ihr Aktivitätenführer nicht mehr auf Sie warten, wenn Sie mehr als 15 Minuten zu spätankommen, sondern mit der restlichen Gruppe die Aktivität beginnen.

Sportschuhe oder Wanderschuhe sind erforderlich.
Alle Teilnehmer erklären sich mit den Verkaufsbedingungen einverstanden.
Minderjährige brauchen eine Genehmigung ihrer Eltern.
Als Teilnehmer müssen Sie sich über die Risiken, die solche Sportarten mit sich bringen, bewusst sein.

Sonderfälle

Aktivitäten geöffnet für Kinder ab 5 Jahren, begleitet von Eltern müssen die Teilnehmer:

  • Sich wohlfühlen im Wasser, völlig angstfrei untertauchen, keine Panikim Wasserhaben
  • Wandern können auf einemsteilen Pfad
  • Die Körperlichen Fähigkeiten der Kinder nicht überschätzen (wenn das Kind die Aktivität nicht starten will, dann gibt es keine Stornierung!)

Reservierung

Die Reservierung wird rechtsgültig sobald Sie die Verkaufsbedingungen ausgefüllt und unterschrieben haben, und Sie 30% des Gesamtbetrages angezahlt haben.
Der Restbetrag muss unbedingt und spätestens 15 Tage vor Beginn der geplanten Aktivität beglichen werden.

Stornierung

Falls Sie die Reservierung stornieren sollten, würden folgende Beträge einbehalten:

  • 10-5 Tage vor Beginn der geplanten Aktivitäten: 50% des Gesamtbetrages,
  • 4-2 Tage vor Beginn der geplanten Aktivitäten: 75% des Gesamtbetrages,
  • 2 Tage vor Beginn der geplanten Aktivität oder bei Nichterscheinen: 100% des Gesamtbetrages.

Falls Sie die Teilnahme vorzeitig abbrechen, besteht dadurch kein Anrecht auf Rückzahlung oder sonstige Entschädigung. Bei besonderen Vorfällen (Todesfall eines Familienangehörigen, Krankenhausaufenthalt….) behalten wir 10% des Gesamtbetrages ein. (Für solche Fälle bitten wir Sie eine offizielle Bescheinigung vorzulegen).
Ihr Aktivitätenführer behält sich das Recht vor, im Interesse der Teilnehmer, die Aktivität vor Ort zu verschieben oder zu stornieren, falls dies die Umstände notwendig machen (Wetterbedingungen…).

Falls die Aktivität von uns storniert werden sollte, erstatten wir Ihnen den vollen Betrag nach 14 Stunden in unserem Büroin Vallon. Allerdings haben Sie kein Anrecht auf zusätzliche Entschädigungen irgendeiner Art.

Versicherung

Alle Teilnehmer müssen eigene Haftpflichtversicherung haben. Unsere Versicherungsnummer ist:

GROUPAMA 8040 18020

DDJS Nummer ist:

007 030 ET 0021

Im Preis enthalten ist Ihr diplomierter Aktivitätenführer und die für die Sportart notwendige Ausstattung. Alle Preise sind inkl. MwSt.