Bas Chassezac Wasserwanderung

# Schwimmen und Rutschen!

Vasques canyoning ardèche

Zugänglich von 5 bis 7 Jahren in Begleitung der Eltern.

Präsentation:

An der Grenze zwischen Ardèche und Lozère gelegen, findet die Wasserwanderung Bas Chassezac im Herzen eines echten kleinen Paradieses statt. Diese Aktivität macht Spaß und ist für die meisten zugänglich, damit Jung und Alt zufrieden sind.
Es ist eine Aktivität, die besonders für Familien mit kleinen Kindern (ab 9 Jahren) geeignet ist, die diesen Sport ohne Schwierigkeiten entdecken möchten. Der Parcours besteht aus einer Reihe von Sprüngen (von 1 bis 5 Meter, nie obligatorisch), Rutschen und Schwimmen in den großen Becken.

Wie geht das?

Ausgerüstet und betreut von einem staatlich geprüften Instruktor beginnt die Aktivität mit einer etwa 30-minütigen Bergaufwanderung mitten in der Natur. Dann rechnen Sie mit 2 bis 3 Stunden Aktivität, um diesen Teil der Schlucht zu durchqueren, der für die Mutigsten mit einem Sprung von fast 7 m endet! Planen Sie am Ende der Aktivität einen 5-minütigen Spaziergang ein, um den Parkplatz zu erreichen.

Zur Verfügung gestellte Ausrüstung:

  • Neoprenanzug
  • Kombinationsschutz
  • Helme

Ausstattung zur Verfügung stellen:

  • Badeanzug
  • Wasser / Snack
  • geschlossene Schuhe